Meier Michael means:  
17/02/03 18:15:00
Neuigkeiten!
Dieser Lift wurde 1980 von der Firma Bachman & Co (Baco) erstellt. Als Besonderheit besitzt sie eine Mittelstation im Talboden und 2 Bergstationen. Doch schon nach 3 Jahren zeigte sich das der Mitteleinstieg kurz vor dem Tobel für eine fixe Anlage zu gefährlich ist. daher wurde der Lift 1984 von der Firma Von Roll Bern mit Kuppelbaren Sesseln und neuen Stationsauf bauten. Hier wurde die Staion möglichst klein gehalten. Um den Spannweg zu vergrössern wurde die Antriebsstation an einem fahrbaren Stahlgerüst aufgehängt. wodurch sich der ganze Einstieg verschiebt. Als Kuriosum kann man auch die Reifenbeschleuniger bezeichnen die nicht wie bei "Standart" Sesselbahnen über der Klemme sondern aus Platzgründen unter der Klemme angebracht sind. Die Klemme besitzt Ihre Laufrollen über der Kuppelrolle wodurch die ganze Anlage von unten gewartet werden kann. Dieses System kam 3 mal zum Einsatz.
Pläne zum Lift gibts bei mir.
Hier Paar Bilder:
http://lsap-bilder.dsdc.myftp.biz/meierlifts/Langenbruck/BACO1.JPG
http://lsap-bilder.dsdc.myftp.biz/meierlifts/Langenbruck/BACO2.JPG

Meier Michael means:  
14/08/02 22:14:00
Dieser Lift gehört zu Gstaad (Saanen)

Meier Michael means:  
29/04/02 19:27:00
Ein Baco Sessellift