Neuigkeiten

Chamonix - Zwischenfall bei der Panoramic - Aiguille du Midi

Chamonix. Ein Zugseilüberschlag, der vermutlich durch starke Windböen verursacht wurde, führte zum Stillstand der Gondelbahn am Donnerstag den 8.9.2016. Es befanden sich ca. 110 Personen in den Gondeln, welche per Hubschrauber oder durch Abseilen geborgen wurden. 33 Personen mussten die Nacht aber in den Gondeln verbringen, da plötzlich aufziehender Nebel eine weitere Bergung per Hubschrauber verhinderte.
Am Freitag Morgen konnten auch Sie wieder auf festen Boden gebracht werden.
Es gab keine Tote oder Verletzte.

 Quelle http://www.ledauphine.com
 Reporter: Ram-Brand
Kategorie: Seilbahnzwischenfälle
Datum: 09.09.2016 19:03:35

Zurück






Lift Volltextsuche

Erweiterte Suche
Anmelden
Login-Name
Passwort

Anzeigen